Vorlesestunde "Drölf - eine Schafgeschichte"

Am Mittwoch, den 25.10., findet um 16.45 Uhr wieder eine Vorlesestunde statt: Alexandra Wegner liest „Drölf – eine Schafgeschichte“ vor. Das Schaf Nummer 101 ist traurig, weil die Menschen beim Schäfchenzählen zum Einschlafen immer nur bis höchstens 100 kommen. Aber eines Abends stellt ein kleiner Junge das Leben der Schafe gehörig auf den Kopf. Die Geschichte ist für alle Kindergartenkinder in Begleitung geeignet. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Zuletzt aktualisiert: 18 Oktober 2017
Zugriffe: 114