Vorlesestunde "Paulas Reisen"

In der nächsten Vorlesestunde am Mittwoch, den 11.04.2018 um 16.45 Uhr wird die Geschichte „Paulas Reisen“ vorgelesen: Die kleine Paula geht im Traum auf eine Reise durch wundersame Welten, in denen strenge Gesetze herrschen: So kommt sie ins bunte Land der Kreise, wo sie von der Kugelpolizei ergriffen und der kugelrunden Landschaft angepasst wird. Es gelingt ihr zu fliehen, doch weder im Tausend-Ecken-Land noch im Land der roten Töne oder im Land Kopfunter passt sie den Bewohnern Konzept. Aber zum Glück findet Paula immer wieder einen Ausweg, bis sie endlich im Land der weichen Betten landet – ein Bilderbuch über Toleranz und Mut zum Anderssein. Die Veranstaltung ist kostenlos und für Kinder ab etwa vier Jahren in Begleitung geeignet.

Zuletzt aktualisiert: 26 März 2018
Zugriffe: 233