Vorlesestunde "Fuchs und Storch"

Am Mittwoch, den 07.11.2018 laden wir um 16.45 Uhr wieder zur Vorlesestunde ein. Diesmal liest Alexandra Wegner das Buch „Fuchs und Storch“ (eine Fabel von Aesop, bearbeitet von Karl Rühmann) vor. Der schlaue Fuchs lädt den Storch zum Essen ein, aber er serviert es absichtlich auf einem Teller, so dass der der Storch nicht gut heran kommt und hungrig nach Hause gehen muss. Der Storch hat aber schon eine Idee, wie er dem Fuchs zeigen kann, dass man sich nicht so verhalten darf; denn was du nicht willst, das man dir tu, das füg auch keinem andren zu! Die Veranstaltung ist kostenlos und für Kinder ab etwa fünf Jahren in Begleitung geeignet.

Zuletzt aktualisiert: 24 Oktober 2018
Zugriffe: 983