Vorlesestunde "Lena und das verschwundene Kamel"

Am Mittwoch, den 12.09.2018 laden wir um 16.45 Uhr wieder zur Vorlesestunde für Kinder ein. Diesmal wird das Buch „Lena und das verschwundene Kamel“ vorgelesen. Annika mag ihre Schwester Lena nicht so besonders. Immer möchte die alles bestimmen. Aber dann wird Annikas Rucksack geklaut und darin befindet sich ihr heißgeliebtes Fritz-Kamel. Als Lena ihr nun bei der Suche hilft, merkt sie, dass zusammen vieles leichter geht, und sie ihre Schwester eigentlich doch ganz lieb hat. Die kostenlose Veranstaltung ist für Kinder ab etwa vier Jahren in Begleitung geeignet.

Zuletzt aktualisiert: 01 September 2018
Zugriffe: 510